Alle Artikel der Kategorie ‘Termin

Langt er, der Mut?

Wird er langen, der Mut, so wie es einst in Mutlangen skandiert wurde? Und wie entsteht z.B. Zivilcourage, wenn alle gegen einen sind? Wie politisches Engagement? Am 17.5. führe ich mit den Leuten von der Mutlanger Pressehütte und der Friedenswerkstatt ein online-Gespräch und lese einzelne Kapitel aus dem Essay Wird unser Mut langen? Ziviler Ungehorsam […]

Lesung live aus Taibei

Am Sonntag, 26.4.2020 las ich für das online Literaturfestival VIRAL live aus Taibei: – die „Wüste auf der Alb“, eine Kurzgeschichte über die Konzentrationslager auf der Schwäbischen Alb bei Schömberg (der Text ist in der Zeitschrift „Wespennest“ abgedruckt) – das erste Kapitel aus dem Essay „Wird unser Mut langen? Ziviler Ungehorsam für den Frieden“ (www.literaturfelder.com/wird-unser-mut-langen/) […]

Lektorat im Verlag – Seminar

Seminar: Basiswissen Buchverlag / Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband,Seminarleitung: Alice Grünfelder Was muss man wissen, wenn man neu ist in einem Verlag? Was macht eine Lektorin, ein Lektor, wie entscheidet sie/er sich für oder gegen ein Manuskript, wie schreibt man einen Klappentext, wie stellt man das Buch Buchhandelsvertreten und Buchhändlern vor? Das sind u.a. die Themen, […]

Menschen ohne Flügel

Die multiethnische Gesellschaft der jeweiligen Länder prägt das Schreiben der drei Autorinnen Gaut Eng Chua aus Malaysia, Sara Rai aus Indien und Feby Indirani aus Indonesien. Sie zeigen mal auf surreale, mal realistische und reflektierende Weise, wie Menschen mit den drängenden Problemen unserer Zeit umgehen.

Flaneur in Indien – Lesung 24.10.2019

Lesung mit Samuel Herzog. Über einen Zeitraum von mehr als einem Jahr bereiste der Kolumnist Samuel Herzog das ganze Land. Oft war er zu Fuss unterwegs. Aus seinen Beobachtungen, auch fotografisch festgehalten, ist ein Buch mit wunderbar leichtfüssigen Texten entstanden, kurze Betrachtungen, überraschende Begegnungen sowie Reflexionen über Gott (bzw. die Götter) und die Welt. Im […]

Comics im Gespräch

Von Panels, Stripes und wahren Geschichten Immer mehr Autoren und Verlage verpacken anspruchsvolle Themen in Comics und Graphic Novels, weil sie denken, Jugendliche damit einfach zu erreichen. Denn komplexe Geschichten werden nicht nur sprachlich, sondern auch graphisch erzählt. Darin liegt das Potenzial für den kreativen Umgang mit diesen Text-Bild-Büchern. Doch ganz so einfach ist es […]