Wie aus Reisen Literatur wird

Das Spektrum der Reiseliteratur reicht von Pilgerberichten über Bildungsreisen bis hin zu Reiseimpressionen der Neuzeit. Doch je mehr Texte übers Reisen entstehen, desto schwieriger ist es, originell zu wirken. Das zweiteilige Seminar gibt einen Überblick über die Reiseliteratur der letzten Jahrhunderte und Schreibimpulse. Im zweiten Teil klären wir, wie man Reiseeindrücke gestalten kann, damit auch andere Lust haben, diese reisenden Schreibgedanken zu lesen.

Zeit:

31.05.2019, 15.30 Uhr bis 17 Uhr

21.09.2019, 10.30 Uhr bis 12 Uhr

Ort: VHS, Haus Bärengasse, Zürich

Und wie man am besten über Reisen schreibt, erzählt Stefan Schomann in seinem Interview: Vom Reisen und vom Schreiben.

“Ihr Kurs ‘Schreiben über Reisen’ hat mich sehr inspiriert. Nochmals ganz herzlichen Dank für die wertvollen Tipps und den interessanten Tag. Mein Schreibstau hat sich mit zwischenzeitlichen Stockungen aufgelöst!”
Cornelia Schmid