Lesung live aus Taibei

Am Sonntag, 26.4.2020 las ich für das online Literaturfestival VIRAL live aus Taibei:

– die “Wüste auf der Alb”, eine Kurzgeschichte über die Konzentrationslager auf der Schwäbischen Alb bei Schömberg (der Text ist in der Zeitschrift “Wespennest” abgedruckt)

– das erste Kapitel aus dem Essay “Wird unser Mut langen? Ziviler Ungehorsam für den Frieden” (www.literaturfelder.com/wird-unser-mut-langen/)