Alice Grünfelder Fatma Uzun

Lesungen & Termine

Veranstaltungen von und mit Alice Grünfelder

Wolken über Taiwan

28. August 2022, Lesung aus Wolken über Taiwan, climate cultures festival, Berlin

30. September 2022, 20 Uhr, Lesung aus Wolken über Taiwan in der Stadtbibliothek Villingen, Baden-Württemberg

14. Oktober, 2022, 12.30 Uhr / Luncheon, Deutsch-Amerikanisches Institut Heidelberg, Gespräch und Lesung aus Wolken über Taiwan.

27. Oktober 2022, 19.30 Uhr, Lesung aus Wolken über Taiwan, Buchhandlung Scriptum, Dietikon (bei Zürich)

28. Oktober 2022, 19 Uhr, Moderation: Gewaltige Geschichte(n) mit Christina Caprez und Veronika Suter, Stiftung Frauenhaus; Salon zum Rehböckli, Zürich

5. November 2022, 20 Uhr, Lesung aus Die Wüstengängerin, Reading by night, Laufenburg

19. November 2022, 19.30 Uhr, Lesung aus Wolken über Taiwan, Tibet Songtsen Haus, Zürich

28. November 2022, Moderation des Philosophie-Salons Francois Jullien: Ein zweites Leben, Atelier Kunst und Philosophie, Zürich (nächste Termine: 16.1.2023, 20.2, 6.3.)

7. Dezember 2022, 19.30 Uhr, Moderation: Asli Erdogan Requiem für eine tote Stadt, Literaturhaus Zürich

6. Januar 2023, 19 Uhr, Lesung aus Wolken über Taiwan, Buchhandlung Schropp, Berlin (Veranstaltet wird die Lesung im Rahmen der HOTLIST Lesetour 2022, die durch die Förderung vom Deutschen Literaturfond und von Neustart Kultur ermöglicht wird.  Die HOTLIST zeichnet alljährlich zehn herausragende Bücher aus unabhängigen Verlagen im deutschsprachigen Raum aus. Alles zur Hotlist über https://www.hotlist-online.com/)

17. Januar 2023, 19 Uhr, Lesung aus Wolken über Taiwan, Literaturfenster Hottingen, Zürich

24. März 2023, 18 Uhr, Lesung aus Wolken über Taiwan, Salon Sinokultur, Zürich

13. Juni 2023, 17.30 Uhr, Vortrag und Gespräch über Wolken über Taiwan, Volkshochschule Zürich


Lesungen etc. in der Vergangenheit (Auswahl):

6. Juli 2022, Über Erdschichten und Erosionen, Wolken über Taiwan, Lesung und Gespräch im Rahmen der Ausstellung von Su Yu Hsin in der Kunsthalle Winterthur

30. Juni 2022, Lesung aus Wolken über Taiwan, Café Ono, Bern

2. Juni 2022, Duvanel lesen: „Gnadenfrist“ in Fern von hier, Atelier Kunst und Philosophie, Zürich

7. April 2022, 19.30 Uhr, Buchvernissage Wolken über Taiwan, Buchhandlung am Hottinger Platz, Zürich

31. Januar 2022, Lesung aus Die Wüstengängerin im Kino Rex, Pfäffikon am See, Schweiz

10. Juli 2021, Literarisches Forum Oberschwaben, Wangen

15.7.2020 – 20 Uhr, Little Seems, 小地方, Taibei

27.5.2020 – „Langt er, der Mut?“ Friedenswerkstatt Mutlangen

26.4.2020 – 21 Uhr: Literaturfestival Viral

23.1.2020 – 19.00 Buchvernissage „Wird unser MUT langen? Ziviler Ungehorsam für den Frieden“, Bücherraum f (Mehr über das Buch „Wird unser MUT langen?“ erfahren? Dann hier weiterlesen.)

20.1.2020 – 19.30 Uhr:  „Die Seele kocht, und die Vernunft erfriert“ – Engagement, Zivilcourage und politisches Schreiben. Hertie-Labor, Bülach

29.10.2019 – 19.30 Uhr: Palmenhaus Konstanz

25.10.2019 – 19 Uhr: Buchhandlung Scriptum, Bremgartnerstrasse 23, Dietikon, im Rahmen von Zürich liest.

13.10.2019 – 17 Uhr: Haus zur Glocke, Steckborn. „Stille in Unruh“. Texte zu Philippe Mahlers Werken.

7.7.2019 – 11 Uhr: Zehntscheuer, organisiert vom Kulturforum Merdingen im Rahmen der Kulturtage.

28.3.2019 – 20 Uhr: Stadtbibliothek Schwäbisch Gmündorganisiert vom Freundeskreis Stadtbibliothek

10.3.2019 – 10.30 Uhr: Panorama Pop-up Hotel Solsana, Gstaad, organisiert von Soroptimist Gstaad-Saanenland.

28.1.2019 – 10.30 Uhr: Mediothek, Baugewerbliche Berufsschule Zürich

20.11.2018 – 19.00 Uhr, Wyborada, Frauenbibliothek St Gallen, Raum für Literatur, St.Leonhardstr. 40

8.11.2018 – 19.30 Uhr Kantonsbibliothek Baselland, Liestal

28.10. 2018. – 19.30 Uhr Buchhandlung am Hottinger Platz, im Rahmen von „Zürich liest: Hottinger Power-Frauen“

28.5.2018 – 20 Uhr: Travel Bookshop Zürich, Lesung und Gespräch

Mai 2018: Solothurner Literaturtage

15.3.2018 – Leipziger Buchmesse

16.3.2018 – 20 Uhr: Buchhandlung Schropp, Berlin, Lesung und Gespräch

23.3.2018 – 19 Uhr: Paranoia City, Zürich, Buchvernissage, Lesung und Gespräch
Einführung: Thomas Geiger; Moderation: Katja Schurter.


Mehr über die Bücher von Alice Grünfelder …